Termine


Mittwoch, 7. Juni 2017


Freitag, 16. Juni 2017


Vergangene Anlässe

Mittwoch, 12. April 2017 um 19.00 Uhr (ca. 2 Std.)
Einlass ab 18.00 Uhr im forum98 Aula im Gehörlosenzentrum ZürichOerlikonerstrasse 98, 8057 Zürich

Die Stiftung Treffpunkt der Gehörlosen TdG und ihre Geschäftsstelle sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH stehen 2017 vor grossen finanziellen Herausforderungen!

sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH ist die Dachorganisation der Gehörlosen-Selbsthilfe im Kanton Zürich. Getragen wird sie von der Stiftung Treffpunkt der Gehörlosen TdG. Sie bietet für die rund 2‘500 Gehörlosen im Kanton Zürich gehörlosengerechte Angebote wie Erwachsenen- und Seniorenbildung an, sensibilisiert die Öffentlichkeit, führt einen Treffpunkt, koordiniert die Region Zürich und einiges mehr. Wir haben viel erreicht in den vergangenen 30 Jahren. Wie geht es jetzt weiter?

Das Umfeld ist für uns und andere gemeinnützige Organisationen härter geworden. Finanzielle Unterstützungen wurden von verschiedenen Geldgebern gekürzt oder sind ganz entfallen. Da wir keine Reserven besitzen, um Betriebsdefizite zu decken, mussten Sparmassnahmen eingeleitet werden. Weitere Einsparungen folgen, damit wir per 2018 ein ausgeglichenes Budget erreichen. Wie lösen wir das? Wir möchten die Herausforderungen gemeinsam anpacken – mit Ihnen. Teilen Sie uns Ihre Gedanken, Ideen und Bedürfnisse mit, damit Sie auch in Zukunft von bedarfs-gerechten Angeboten profitieren können!

Aus aktuellem Anlass sind Sie herzlich zu dieser wichtigen Informationsveranstaltung eingeladen. Ihre Teilnahme ist wichtig für unsere Organisation! Diskutieren Sie mit.

Referenten:
Christian Matter, Präsident Stiftungsrat Stiftung Treffpunkt der Gehörlosen TdG
Andreas Janner, Geschäftsführer sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH
Harry Witzthum, Geschäftsführer Schweizerischer Gehörlosenbund SGB-FSS

Moderation: Barbara Diaz

Kommunikation: Gebärdensprache DSGS / Deutsch
Hilfsmittel: GS-Dolmetschende / induktive Ringleitung / BILD-NAH-Kamera (für Usher-Betroffene)
Getränke & Imbiss vorhanden / Solidaritätsbeitrag erwünscht

Alle Gehörlosen, Schwerhörigen, Angehörige, Fachpersonen, Interessierte und Partnerorganisationen im Kanton Zürich sind herzlich dazu eingeladen!
Organisation / Auskunft: Stiftung Treffpunkt der Gehörlosen / sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH
www.sichtbar-gehoerlose.ch / Mail Andreas Janner: janner@sichtbar-gehoerlose.ch




Woran glauben Gehörlose?

Brauchen Gehörlose überhaupt einen religiösen Glauben?
Freitag, 18. November 2016, von 19.00 bis 21.00 Uhr, Türöffnung: 18.45 Uhr
Gehörlosenzentrum Zürich-Oerlikon, forum98 – Aula

Mit der Entwicklung der Bildungseinrichtungen für Gehörlose begannen christliche Gehörlosenseelsorgen, die Gehörlosengemeinschaft aufzubauen und zu begleiten. In den letzten Jahrzehnten hat die Bedeutung der Seelsorgen bei Gehörlosen abgenommen, Gehörlose sind immer weniger religiös. Glauben Gehörlose anders?

Podiumsgäste: Pfarrer Matthias Müller Kuhn, ref. Pfarramt für Gehörlose Zürich; Gregor Maier, christliche Gehörlosengemeinschaft CGG, Anne Nef, Jüdische Gemeinde Chabad, Andreas Janner und weitere Gäste
Moderation: Gian Reto Janki
Kommunikation: Gebärdensprache – Mit Gebärdensprachdolmetscherinnen
Eintritt: Fr. 2.– beim Eingang einwerfen
Organisation: Gehörlosen- und Sportverein Zürich GSVZ in Zusammenarbeit mit sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH



Babyboom: gehörlose Mütter

Was es bedeutet, eine gehörlose Mutter zu sein
Mittwoch, 6. April 2016 um 19.30 bis 21.30 Uhr, Türöffnung: 19.15 Uhr
Rote Fabrik Zürich, Clubraum, Seestrasse 395, 8038 Zürich-Wollishofen

In den letzten Jahren sind viele gehörlose Frauen Mütter geworden. Der Wunsch eine Familie zu gründen, hat sich
erfüllt. Gibt es jetzt wieder vermehrt gehörlose Kinder? Wie gehen die Frauen mit den Herausforderungen um und
wie erleben sie den Alltag?

Podiumsgäste: Merlinda Čvorovič, Simona Zwahlen, Selina Wiprächtiger und Deborah Hess
Moderation: Joel Toggenburger
Kommunikation: Gebärdensprache – Mit Gebärdensprachdolmetscherinnen
Eintritt: Fr. 2.– beim Eingang einwerfen

Organisation: Rote Fabrik Zürich und Gehörlosen- und Sportverein Zürich GSVZ
in Zusammenarbeit mit sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH